Leitbild

Leitbild der BS Ahrensburg

„Chancenvielfalt für die Region –
Teamorientiert in der Vermittlung“

Vor dem Hintergrund der gewerblichen und kaufmännischen Tradition in der Region sieht die Berufliche Schule in Ahrensburg die jeweiligen Besonderheiten verschiedenartiger Berufe und fördert spezielle berufsbildende als auch allgemein pädagogische Entwicklungen.
Entsprechend vermitteln wir (vor dem Hintergrund der Berufsbilder und den entsprechenden Lehrplänen des Landes) berufliche Kenntnisse und arbeiten dazu mit der Berufswelt bzw. den Ausbildungsbetrieben eng zusammen.
Dabei passen wir die Unterrichtsinhalte regelmäßig an die Veränderungen der Berufswelt an und entwickeln unser berufsbildendes Angebot nach den Bedürfnissen der Region und unseren Möglichkeiten weiter.
Unser Ziel ist der mündige Mensch, wobei dieser durch den Erwerb von Schlüsselqualifikationen befähigt werden soll, seine eigene Handlungs- und Entscheidungskompetenz zu entwickeln, um so sein individuelles Leben zu gestalten und an dem beruflichen sowie gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.
Dabei sehen wir uns in unserer Vorbildfunktion, die Ausbildungs- und Prüfungsinhalte unseren Schülerinnen und Schülern als auch Auszubildenden zu vermitteln und dabei das Leistungsbewusstsein sowie die Bereitschaft des lebenslangen Lernens zu fordern und zu fördern. Dabei steht unser gesamtes Wirken und Tun unter der Maxime der Handlungskompetenz im gesellschaftlichen Gesamtzusammenhang.
Die Vermittlung von Inhalten und Werten verstehen wir als gemeinschaftliche Aufgabe aller am Schulleben Beteiligten.
Unser tägliches Handeln orientiert sich an unserem Leitbild, welches kontinuierlich überprüft, aktualisiert und fortschrieben wird, wozu in den verschiedenen Bereichen eine grundlegende Bestandsaufnahme des Ist-Zustandes durchgeführt und die Schulentwicklung gezielt vorangetrieben wird.