WLAN für alle!

Seit den Osterferien ist es endlich soweit: Das schulinterne WLAN ist in einer ersten Testphase bis zu den Sommerferien in Betrieb gegangen. Aufgrund der 1 GBit Glasfaseranbindung können Lehrer und Schüler ab sofort auf dem gesamten BSA-Gelände mit ihren mobilen Geräten blitzschnell ins Internet. Dies eröffnet zukünftig noch mehr Möglichkeiten für den Einsatz digitaler Medien im Unterricht, wie beispielsweise Kahoot!, Mentimeter oder Padlet. Auch Recherchen können ab sofort ganz bequem und schnell im Klassenraum erfolgen. Wenn auch ihr ins BSA-WLAN wollt, wendet euch einfach an eure Klassenleitung.